Hotline 
+49 40-30 68 74-23

Expat Legal Plus


Icon Auslands-Rechtsschutz Auslands-Rechtsschutz

Andere Länder - andere Gesetze. Sorgen Sie dafür, dass die Unkenntnis des Rechtssystems eines fremden Landes Ihnen nicht zum Verhängnis wird. Die Auslandsrechtsschutzversicherung EXPAT LEGAL PLUS schützt Sie bei unfreiwilligen Verstößen und deckt sogar den Bereich Arbeitsrecht ab.

Paar unter Regenschirm

Unsere Auslandskrankenversicherungen schützen Sie auch bei Covid-19

  • International versicherte Leistungen

    • Schadensersatzrechtsschutz
    • Rechtsschutz im Vertrags- und Sachenrecht
    • Verwaltungsrechtsschutz in Verkehrssachen
    • Disziplinar- und Standesrechtsschutz
    • Strafrechtsschutz
    • Erweiterter Strafrechtsschutz
    • Ordnungswidrigkeitenrechtsschutz
    • Vorsorgerechtsschutz
    • Arbeitsrechtsschutz

    In Deutschland versicherte Leistungen

    • Steuerrechtsschutz
    • Sozialrechtsschutz
    • Verwaltungsrechtsschutz in Nicht-Verkehrssachen
    • Beratungsrechtsschutz im Familien-, Lebenspartnerschafts- und Erbrecht
    • Beratungsrechtsschutz für Betreuungsverfahren
    • Beratungsrechtsschutz für Patientenverfügung
    • Rechtsschutz für Opfer von Gewaltstraftaten

    Versicherungssummen

    • Europaweit unbegrenzte Deckungssumme
    • Weltweit unbegrenzte Deckungssumme – begrenzt auf die gesetzlichen Gebühren, die bei der
      Wahrnehmung der rechtlichen Interessen in Deutschland angefallen wären
    • Kautionssumme bis zu 500.000 Euro je Rechtsschutzfall (darlehensweise)
    • Im erweiterten Strafrechtsschutz  bis 300.000 Euro je Rechtsschutzfall
    • Im Beratungsrechtsschutz für Betreuungsverfahren bis zu 1.000 Euro
    • Im Beratungsrechtsschutz für Patientenverfügungen bis zu 500 Euro
  • Tarifinfos

    • Versicherungsschutz für Privatpersonen und Mitarbeiter von Unternehmen (Angehörige sind beitragsfrei mitversichert)
    • inklusive Arbeitsrechtsschutz
    • weltweite Gültigkeit
    • keine Altersbegrenzung
    • Beendigung der Versicherung mit einer Frist von drei Monaten zum Ablauf des Versicherungsjahres möglich
    • Selbstbeteiligung von 500 Euro pro Rechtsschutzfall
  • Die Höhe des Beitrags bemisst sich nach der gewünschten Länderzone, dem Alter der zu versichernden Person, dem gewünschten Selbstbehalt, der gewählten Produktvariante sowie möglichen Risikozuschlägen. 

    Der EXPAT INFINITY BASIC bietet eine Versicherung zu einem Einstiegsbeitrag ab 39 Euro. Der EXPAT INFINITY CLASSIC mit zusätzlichen Leistungen wird ab 56 Euro angeboten und der EXPAT INFINITY PREMIUM deckt noch weitere Leistungen für einen Einstiegsbeitrag ab 75 Euro ab. 

    Durch die Möglichkeit, die Versicherung an die individuellen Bedürfnisse anzupassen, können die einzelnen Beiträge jedoch stark von den Einstiegsbeiträgen variieren. Mit unserer Online-Basispreisermittlung ermitteln Sie schnell und unkompliziert den Basispreis des EXPAT INFINITY.